www.music-newsletter.de

Mit einem Klick auf die “Übersicht” kommst Du zurück zur Startseite dieses Verzeichnisses. Der Link “EPs 2017” bringt Dich zu den aktuellen EPs  aus dem Jahr 2017. “Verzeichnis” zeigt Dir eine Übersicht von älteren EPs, die wir über die letzten Jahre auf unserer Webseite vorgestellt haben und über die “Startseite” kommst Du wieder zurück ins Hauptverzeichnis.

Übersicht

Neue EPs

EPs 2017

Verzeichnis

Startseite

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

LEISTUNGSSTARKE FIRMEN EMPFEHLEN SICH

 

 

 

CLEM BEATZ “DAYDREAM”  (EP)    Zurück zur Übersicht - Back to the previous page 

TRIP HOP POP

Für Fans von: Morcheeba - Hooverphonic - DJ Krush - Bonobo

ENGLAND

So gekonnt wie der Künstler auf dem Cover seine Fäden spinnt, so gut hat der französische Producer CLEM BEATZ seine Chillout-Downbeat-Grooves konzipiert. Er bedient sich nicht wie die hochgelobten Star DJs (Guetta, Schulz) an dümmlichen ausgelutschten Alltags-Software-Samples, sondern hat sich eine Menge einfallen lassen. „Somewhere Nice“ überzeugt mit stimmlicher Gewalt eines südafrikanischen Chores, dazu durchziehen Klänge der Kora (afrikanische Harfe) relaxten Vibes wie silbrige Fäden, für „Floating“ hat er sich die zuckersüßen Dienste der Jazz Vokalistin MARY MAY gesichert und mit „Lucioles“ und dem Gastbeitrag des Rappers Floris Yvinou aka FLO THE KID gibt es die Rückbesinnung an alte Hip Hop Zeiten, mit denen der Musiker groß geworden ist. Einige seiner Frühwerke bietet er auf zum freien Download an.

Clem Beatz - Daydream

VÖ: 24.03.17

Verfügbar: CD & Digitale EP

Kaufempfehlung:  K K K K K K K K K K

Web: https://clembeatz.bandcamp.com/ & https://soundcloud.com/clem-beatz

TRACKLISTING

xxxxxxxxxx

xxxx

xx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxx

xxxxxx

xxx

xxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Legende KAUFEMPFEHLUNGEN

KKKKKKKKKK

NDS - 1,749

Sagenhaftes Album, gehört in JEDE Sammlung, für die einsame Insel

KKKKKKKKKK

NDS 1,750

Sehr gutes Album, genre-spezifisch unter den  besten 1000 aller Zeiten

KKKKKKKKKK

NDS 1,850

Empfehlenswertes Album, gehört in die gut sortierte Plattensammlung

KKKKKKKKKK

NDS 1,950

Ganz gut gelungen, es gibt aber vergleichbare Alben im Genre

KKKKKKKKKK

NDS 2,050

Kann man hören, rein in die Sammlung,  bei Bedarf wieder hervorholen

KKKKKKKKKK

NDS 2,150

Durchschnittliches Album,  nur für Edel-Fans empfehlenswert

KKKKKKKKKK

NDS 2,250

Nicht so gelungen, es gibt Bessere im Genre und auch von diesem Act

KKKKKKKKKK

NDS 2,350

Langweilig, Weihnachtsgeschenk für Feinde und Finanzbeamte

KKKKKKKKKK

NDS 2,450

Schwaches Album, CD und  Cover als Unterlage im Katzenklo

KKKKKKKKKK

NDS 2,550

Grauenhaftes Album, ab damit in die Verbrennungsanlage

KKKKKKKKKK

NDS 2,650

Kackastrophal, ein Verbrechen an der musikalischen Menschheit

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx