www.music-newsletter.de

Mit einem Klick auf das “Verzeichnis” kommst Du zur Übersicht aller Cover-Abbildungen der hier vorgestellten EPs. “Tabelle” zeigt Dir - wie es der Name schon verrät - die tabellarische Übersicht und ein Klick auf den Link “Neue EPs” bringt Dich ins Hauptverzeichnis zu den neuesten EP Releaes.

EP der Woche

Verzeichnis

Tabelle

Neue EPs

Startseite

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

LEISTUNGSSTARKE FIRMEN EMPFEHLEN SICH

 

 

 

dankeschatz “jaja”    Zurück zur Übersicht - Back to the previous page

dankeschatz - jaja

TITELVERZEICHNIS:

01.  pathetisch
02.  asbest
03.  kitsch
04.  murmeltier
05.  brainbowling
06.  terz
07.  am ende

label: recordJET
web: www.recordjet.com

AGGRO ROCK

Für Fans von:  Popperklopper - Ohrenfeindt - Fahnenflucht

BAYERN

<das leben ist schön – das leben ist herrlich – ach fick dich ins knie> trümmert eine Neanderthalstimme in meine Gehörgänge hinein und bläst mich fast vom Hocker, während sich eine punkrockende Gitarrenbretterwand aufbaut. Hammer! Das skurrile Comic-Cover der schwarzgekleideten EP sorgt ebenfalls für Erheiterung. DANKESCHATZ als dröhende Wucht, die im Player liegt – „jaja“ lautet der Titel der EP. Eine Band, die aus München kommt und aus lediglich zwei Männeken besteht. Ein Sänger (gleichzeitig Gitarrist und Bassist) und ein Schlagzeuger mit dem schwungvollen Namen Chris Gschweeny, der genauso spielt wie sich der Name anhört: Rasant, laut und „Fast & Furious“! Das zweite Stück ist „Asbest“ und Gitarrist Bogdan zimmert ein paar heavymetallische Tapping-Licks in den Äther, „Kitsch“ macht mit vehementem 190,5 bpm Tempo – für Bogdan selbst als Sänger ebenfalls keine Herausforderung – er thront ganz oben auf seinen Riffs mit mächtigem Organ (ha, ha) – eine Stimme wie der skandinavische Donnergott, der seine Vocals brüllend auf die Zuhörerschaft drischt. Das „Murmeltier“ nimmt sich auch nicht zurück, was die Geschwindigkeit betrifft (183 bpm) und galoppiert radikal durch die Redaktionsbude. Und quer-schräg-prog-avantgarde-rockig geht ebenfalls: „Brainbowling“ als geniales Masterpiece einer Mixveranstaltung aus „Red Hot Chili Peppers“, „Rage Against The Machine“ und verkiffter Lee-Perry-Mythologie. Bogdan Brakalov nimmt mein Gelaber nicht ernst und frohlockt <la lala lala lalala> - die „Terz“ frickelt weiter progrockig mit engmaschigem Gefüge und „am ende“ bin ich so ratlos wie sich die Polen damals gefüllt haben müssen, als die Mongolen 1241 durch ihr Land gefegt waren auf ihrem Weg zur Eurovisionsveranstaltung in Wien.

FAZIT: 7 brüllende Höhen-Punk-Rocker, die keine andere Wertung zu lassen als die Höchstnote für Kür und Pflicht. Interessant: Auch Live spielen die beiden Rock Musiker laut Label-Info nur zu Zweit, der Cyber-Bass wird vorab eingespielt und kommt bisher während der Konzerte live vom Rechner.

VÖ: 09.06.17

Verfügbar: CD & Digitales Album

Empfehlung: K K K K K K K K K K

Web:  https://soundcloud.com/dankeschatz

TOURDATEN

xxxxxxxxxxxx

xxxxxxx

xxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

x

xxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxx

Legende KAUFEMPFEHLUNGEN

KKKKKKKKKK

NDS - 1,749

Sagenhafte EP, gehört in JEDE Sammlung, EP für die einsame Insel

KKKKKKKKKK

NDS 1,750

Sehr gute EP, genre-spezifisch unter den  besten  1000 aller Zeiten

KKKKKKKKKK

NDS 1,850

Gute EP, empfehlenswert, gehört in die gut sortierte Kollektion

KKKKKKKKKK

NDS 1,950

Ganz gut gelungen, es gibt aber vergleichbare EPs im Genre

KKKKKKKKKK

NDS 2,050

Kann man hören, in die Sammlung und bei Bedarf wieder hervorholen

KKKKKKKKKK

NDS 2,150

Durchschnittliche EP, sollte man umtauschen dürfen. Für Edel-Fans

KKKKKKKKKK

NDS 2,250

Nicht so gelungen, es gibt viel Besseres von diesem Act

KKKKKKKKKK

NDS 2,350

Langweilige EP, kann man dem Feind zu Weihnachten schenken

KKKKKKKKKK

NDS 2,450

Schwache EP, CD oder Vinyl und  Cover als Unterlage im Katzenklo

KKKKKKKKKK

NDS 2,550

Grauenhafte EP, ab damit in die Verbrennungsanlage

KKKKKKKKKK

NDS 2,650

Kackastrophal, ein Verbrechen an der musikalischen Menschheit

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Startseite

musikverrueckt

Impressum

Datenschutz

www.music-newsletter.de

www.music-newsletter.de

www.music-newsletter.de

www.music-newsletter.de