www.music-newsletter.de

Mit einem Klick auf das “Verzeichnis” kommst Du zur Übersicht aller Cover-Abbildungen der hier vorgestellten EPs. “Tabelle” zeigt Dir - wie es der Name schon verrät - die tabellarische Übersicht und ein Klick auf den Link “Neue EPs” bringt Dich ins Hauptverzeichnis zu den neuesten EP Releases.

EP der Woche

Verzeichnis

Tabelle

Neue EPs

Startseite

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

LEISTUNGSSTARKE FIRMEN EMPFEHLEN SICH

 

 

 

RAY MANZAREK “AMERICA”  (Remixes)   Zurück zur Übersicht - Back to the previous page  

Ray Manzarek - America Remixes

TRACKLISTING:

01. America (Golden Days Mix) (08:34)
02. America (Diamond Nights Instrumental Mix) (08:35)
03. America (Krieger Mix) (08:38)
04. America (Solo Piano Mix) (08:34)

Label: Ray Manzarek Music
Web: http://raymanzarek.com/

CLASSIC ROCK

Für Fans von:  Keith Emerson - The Doors - Ultradiox

USA

RAY MANZAREK. Gibt’s den auch noch? Bei den Älteren Rock Fans klingelt’s natürlich, denn der US Musiker war einer der Protagonisten der legendären Band „The Doors“, die auch heute noch über 40 Jahre nach ihrem offiziellen Ableben von Mythen und zahlreichen Re-Issues geliebt wird. Der Keyboarder hatte mit Jim Morrison, Gitarrist Krieger und Drummer Densmore den Sound der Gruppe entscheidend mitgeprägt, war in den Jahren danach als Solo Künstler unterwegs, hat immer wieder mal durch Session Aktivitäten (mit dem Gitarristen Roy Rogers) aufhorchen lassen. „America“ ist die 4-Track-EP, die vorliegt und beinhaltet alternative Remixes eines im Jahr 1978 mit der Band „Nite City“ veröffentlichten und von Manzarek komponierten Stücks. Die neuen Versionen dürften jedem „Doors“-Fan gefallen und es erstaunt, dass der Tastenvirtuose sogar ein passabler Sänger ist. Zusätzlich zum „Golden Mix“, der sich stark am Original orientiert, gibt es den „Diamond Nights Instrumental Mix“ zum Einsatz in der heimischen Karaoke-Bar, den neu abgemischte „Krieger Mix“, der keinen anderen als den „Doors“-Saiten-Warrior Robby Krieger in TOP-Slidegitarren-Form präsentiert, sowie den verträumt-psychedelischen „Solo Piano Mix“.

VÖ: 12.02.19

Verfügbar:  Digitale EP & Maxi-CD

Empfehlung: K K K K K K K K K K

Die 4 Versionen: https://www.youtube.com/channel/UCOurVXJdy5Oum8ueikJkrQQ

TOURDATEN

xxxxxxxxxxxx

xxxxxxx

xxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

x

xxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxx

Legende KAUFEMPFEHLUNGEN

KKKKKKKKKK

NDS - 1,749

Sagenhafte EP, gehört in JEDE Sammlung, EP für die einsame Insel

KKKKKKKKKK

NDS 1,750

Sehr gute EP, genre-spezifisch unter den  besten  1000 aller Zeiten

KKKKKKKKKK

NDS 1,850

Gute EP, empfehlenswert, gehört in die gut sortierte Kollektion

KKKKKKKKKK

NDS 1,950

Ganz gut gelungen, es gibt aber vergleichbare EPs im Genre

KKKKKKKKKK

NDS 2,050

Kann man hören, in die Sammlung und bei Bedarf wieder hervorholen

KKKKKKKKKK

NDS 2,150

Durchschnittliche EP, sollte man umtauschen dürfen. Für Edel-Fans

KKKKKKKKKK

NDS 2,250

Nicht so gelungen, es gibt viel Besseres von diesem Act

KKKKKKKKKK

NDS 2,350

Langweilige EP, kann man dem Feind zu Weihnachten schenken

KKKKKKKKKK

NDS 2,450

Schwache EP, CD oder Vinyl und  Cover als Unterlage im Katzenklo

KKKKKKKKKK

NDS 2,550

Grauenhafte EP, ab damit in die Verbrennungsanlage

KKKKKKKKKK

NDS 2,650

Kackastrophal, ein Verbrechen an der musikalischen Menschheit

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Startseite

musikverrueckt

Impressum

Datenschutz

www.music-newsletter.de

www.music-newsletter.de

www.music-newsletter.de

www.music-newsletter.de