www.music-newsletter.de

Mit einem Klick auf die “Übersicht” kommst Du zurück zur Startseite dieses Verzeichnisses. Der Link “EPs 2017” bringt Dich zu den aktuellen EPs  aus dem Jahr 2017. “Verzeichnis” zeigt Dir eine Übersicht von älteren EPs, die wir über die letzten Jahre auf unserer Webseite vorgestellt haben und über die “Startseite” kommst Du wieder zurück ins Hauptverzeichnis.

Übersicht

Neue EPs

EPs 2017

Verzeichnis

Startseite

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

LEISTUNGSSTARKE FIRMEN EMPFEHLEN SICH

 

 

 

RENEE DION “THE RHAPSODY INN” (EP)   Zurück zur Übersicht - Back to the previous page

Renee Dion - The Rhapsody Inn

Die Schublade “Neo Soul” wird oft geschickt von Plattenfirmen propagiert, um deren Künstler(innen) und Bands mit diesem Stempelchen behaftet auf dem Markt feil zu bieten, ab und zu gibt es auch einen skurrilen CD- Sampler in Frauenzeitschriften, die dort angebotene Songs mit diesem Attribut schmücken, wobei dieser Lieder meistens nur im entferntesten Sinne mit „Soul“ zu tun haben. Es ist – nicht nur meine eigene Meinung – halt nun einmal so, dass – wie auch der Blues – „Soul“ eigentliche gar keine Musikrichtung ist, sondern eher als Philosophie zu verstehen ist. Der wahre “Neo Soul” kommt überwiegend aus dem Underground, hat mit dem Mainstream-Kleister-R&B gar nichts gemeinsam, wird gespielt & gesungen von hoffnungsvollen Talenten, die meistens ihre Songs noch selbst schreiben & produzieren.

NU SOUL - NEO SOUL

Für Fans von: Kendra Ross - Amel Larrieux - Adriana Evans

USA (OHIO)

Wie diese EP der Sängerin RENEE DION aus Ohio, die in ihren Liedern Einflüsse der 60er, 70er und anderen Epochen verarbeitet, aber auch – ohne wahrscheinlich gross darüber nach zu denken – Jazz, Electro-Pop oder gar punkige Elemente mit einpflegt. Die Texte sind 100%ig aus dem Leben gegriffen, in „Everything Is Changing“ wirft die resolute Sängerin gerade ihren Lover aus dem Hotelzimmer. im groovigen „Nothing At All“ das ich bereits als „R&B Clip der Woche“ vorgestellt habe, bekommt das Establishment in den USA die volle Breitseite ab. Die ambiente Ballade „Smile“ wird von zarten, kaum spürbaren D’n’B Rhythmus Samples und einem hypnotischen LoFi Piano Lick getragen, „Monday“ ist ein ungewöhnlich vertrackter Song, der eines klar macht: Die 6 Songs der EP „The Rhapsody Inn“ sind kein Futter für den 0815- Hörer, sondern eher interessant für „real soul lovers“, die sich schon immer  vom tiefschwarzen Ambiente haben vereinnahmen lassen, das diese Art von Musik verstrahlt. Im barjazzigen „Catchy Feelings“ – es ist früh am Morgen, die Sonne geht auf am Firmament, steht Renee – nach einer langen durchzechten Nacht – auf der Terrasse ihres Apartments und gibt mit brüchiger Stimme die eine oder andere Lebensweisheit von sich.

Fazit: Eine Debüt EP - so frisch wie ein Pfefferminzdrops - wer sich für das Mini-Album interessiert - beim Portal cdbaby.com gibt es neben diesem http://www.cdbaby.com/cd/reneedion noch eine Menge anderer guter Geschichten, die es bisher auch nur dort gibt! Bezahlt wird nach der Registrierung mit Paypal oder Kreditkarte - die Downloads funktionieren ohne grösseren Aufwand.

VÖ: 24.03.11

Verfügbar: CD & Digitales Album

Empfehlung: K K K K K K K K K K

Webseite: https://myspace.com/sowritefalife/music/songs

TOURDATEN

xxxxxxxxxxxx

xxxxxxx

xxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

x

xxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxx

Legende KAUFEMPFEHLUNGEN

KKKKKKKKKK

NDS - 1,749

Sagenhaftes Album, gehört in JEDE Sammlung, für die einsame Insel

KKKKKKKKKK

NDS 1,750

Sehr gutes Album, genre-spezifisch unter den  besten 1000 aller Zeiten

KKKKKKKKKK

NDS 1,850

Empfehlenswertes Album, gehört in die gut sortierte Plattensammlung

KKKKKKKKKK

NDS 1,950

Ganz gut gelungen, es gibt aber vergleichbare Alben im Genre

KKKKKKKKKK

NDS 2,050

Kann man hören, rein in die Sammlung,  bei Bedarf wieder hervorholen

KKKKKKKKKK

NDS 2,150

Durchschnittliches Album,  nur für Edel-Fans empfehlenswert

KKKKKKKKKK

NDS 2,250

Nicht so gelungen, es gibt Bessere im Genre und auch von diesem Act

KKKKKKKKKK

NDS 2,350

Langweilig, Weihnachtsgeschenk für Feinde und Finanzbeamte

KKKKKKKKKK

NDS 2,450

Schwaches Album, CD und  Cover als Unterlage im Katzenklo

KKKKKKKKKK

NDS 2,550

Grauenhaftes Album, ab damit in die Verbrennungsanlage

KKKKKKKKKK

NDS 2,650

Kackastrophal, ein Verbrechen an der musikalischen Menschheit

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx