www.music-newsletter.de

Mit einem Klick auf das “Verzeichnis” kommst Du zur Übersicht aller Cover-Abbildungen der hier vorgestellten EPs. “Tabelle” zeigt Dir - wie es der Name schon verrät - die tabellarische Übersicht und ein Klick auf den Link “Neue EPs” bringt Dich ins Hauptverzeichnis zu den neuesten EP Releaes.

EP der Woche

Verzeichnis

Tabelle

Neue EPs

Startseite

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

LEISTUNGSSTARKE FIRMEN EMPFEHLEN SICH

 

 

 

SUNS OF ØRENDA “DARK LIGHT”  Zurück zur Übersicht - Back to the previous page  

Suns Of Orenda - Dark Light

TRACKLISTING:

01.  Self Appointed Superheroes
02.  Regret Your Sins
03.  War
04.  Behind The Mask
05.  Digital Dreamers
06.  Society

Label: The Finest Noise
Web: www.finestnoise.de

ALTERNATIVE ROCK

Für Fans von:  U2 - Midnight Oil - Biffy Clyro - The Waterboys

DEUTSCHLAND

Kurz muss ich überlegen, an wen mich die Musik der vorliegenden CD erinnert. Und dann kommt der A-ha! Effekt. Der klagende inbrünstige Gesang und die vielschichtig gestapelten Gitarren im ersten Song passen sehr gut ins Soundgefüge, das man auch so ähnlich vom norwegischen Trio um deren Chefsänger Morten Olsen kennt. Aber die SUNS OF ØRENDA kommen überraschender Weise überhaupt nicht aus Skandinavien, sondern aus Bamberg, der größten Stadt im süddeutschen Oberfranken, wo zufälliger Weise auch eine vielfältige Biertradition zuhause ist. Genau so kernig klingt der “handmade” Alternative Indie Rock, den sich die 4 Musiker auf ihre Fahne geschrieben haben. Mittlerweile befinde ich mich im zweiten Stück „Regret Your Sins“, das in ebenso forschem Tempo (146 bpm) wie der Auftakt  “Self-Appointed Superheroes” aus den Lautsprechern marschiert.

Die Nachfolge-Single „War“ hat die Band im Februar veröffentlicht, <ohrwurm garantiert> steht auf der Webseite der Band und das trifft aber eigentlich auf jedes einzelne Stück der EP zu. Auch hier wieder starker Gesang, erstklassige Gitarrenarbeit, die gar nicht mal so sehr durch solistische Eskapaden, sondern durch phantastische Akkordverschachtelungen und ihre rhythmischen Details auffällt. In der Band spielen Nico Atzmüller (Vocals, Bass), Simon Achtzehn und Simon Sauer (beide Gitarren) sowie Pascal Böhm (Drums). „Behind The Mask“ behält das rockige Tempo (171 bpm) bei und als ich das finale “Society” höre, gucke ich gleich einmal nach, ob die Band demnächst vielleicht mal live zu sehen ist und dann finde ich heraus, dass sie im Juni 18 sogar ganz in der Nähe beim Kultfestival “Umsonst & Draußen” in Würzburg der U25-Bühne stehen wird. Auf dieser Bühne treten laut Bewerbungsvorgabe nur Bands aus dem Bezirk Unterfranken auf. Politisch zwar nicht ganz korrekt, aber das hat wohl niemand gemerkt bei den Veranstaltern, die das Durchschnittsalter der Gruppe übrigens mit 23,5 berechnet haben. Terminlich dürfte dem Auftritt auch nichts im Weg stehen - zum gleichen Zeitpunkt findet zwar die zwanzigste Fußball-WM in Russland statt, aber für die Festivaltage (21.06 - 24.06) sind nur ein paar unwichtigere Spiele (wie beispielsweise Frankreich - Peru) datiert worden. Aufs Konzert freue ich mich schon jetzt!

VÖ: 16.03.18

Verfügbar: CD & Digitale EP

Empfehlung: K K K K K K K K K K

Web: https://www.sunsoforenda.de/  &  https://youtu.be/6BDVAbqONKk

TOURDATEN

xxxxxxxxxxxx

xxxxxxx

xxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

x

xxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxx

Legende KAUFEMPFEHLUNGEN

KKKKKKKKKK

NDS - 1,749

Sagenhafte EP, gehört in JEDE Sammlung, EP für die einsame Insel

KKKKKKKKKK

NDS 1,750

Sehr gute EP, genre-spezifisch unter den  besten  1000 aller Zeiten

KKKKKKKKKK

NDS 1,850

Gute EP, empfehlenswert, gehört in die gut sortierte Kollektion

KKKKKKKKKK

NDS 1,950

Ganz gut gelungen, es gibt aber vergleichbare EPs im Genre

KKKKKKKKKK

NDS 2,050

Kann man hören, in die Sammlung und bei Bedarf wieder hervorholen

KKKKKKKKKK

NDS 2,150

Durchschnittliche EP, sollte man umtauschen dürfen. Für Edel-Fans

KKKKKKKKKK

NDS 2,250

Nicht so gelungen, es gibt viel Besseres von diesem Act

KKKKKKKKKK

NDS 2,350

Langweilige EP, kann man dem Feind zu Weihnachten schenken

KKKKKKKKKK

NDS 2,450

Schwache EP, CD oder Vinyl und  Cover als Unterlage im Katzenklo

KKKKKKKKKK

NDS 2,550

Grauenhafte EP, ab damit in die Verbrennungsanlage

KKKKKKKKKK

NDS 2,650

Kackastrophal, ein Verbrechen an der musikalischen Menschheit

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Startseite

musikverrueckt

Impressum

Datenschutz

www.music-newsletter.de

www.music-newsletter.de

www.music-newsletter.de

www.music-newsletter.de