www.music-newsletter.de

Mit einem Klick auf das “Verzeichnis” kommst Du zur Übersicht aller Cover-Abbildungen der hier vorgestellten EPs. “Tabelle” zeigt Dir - wie es der Name schon verrät - die tabellarische Übersicht und ein Klick auf den Link “Neue EPs” bringt Dich ins Hauptverzeichnis zu den neuesten EP Releaes.

EP der Woche

Verzeichnis

Tabelle

Neue EPs

Startseite

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

LEISTUNGSSTARKE FIRMEN EMPFEHLEN SICH

 

 

 

SPICY CHOCOLATE “SHIRITAI”   Zurück zur Übersicht - Back to the previous page  

Spicy Chocolate - Shiritai

TRACKLISTING:

01.  Shiritai (feat. C&K & Cyberjapan Dancers)
02.  Anonatsuno (feat. TAK-Z & Baby Kiy)
03.  I Miss You (feat. Shota Shimizu) (Lovers Remix)
04.  Kiinokotoga Sukidattanda (Lovers Remix)

Label: Virgin Records / Universal Music Japan
Web: www.universal-music.co.jp

HIP HOP & DANCE POP

Für Fans von:  Psy - CREAM -  Hiroshi Fujiwara

JAPAN

Coole neue EP von SPICY CHOCOLATE, die ich vor etwa 20 Jahren einmal kennen lernen durfte im legendären Nürnberger Wurzelsepp Kräuterhaus. Ha, ha. Ne, Quatsch! Das hier vorgestellte Projekt hat mit der Gewürzschokolade absolut nichts am Hut, sondern ist eine japanische Production Crew, die ihre Songs abwechselnd mit J-Pop, Hip Hop, Dancefloor, Synthie Pop und Reggae Elementen vermischt. Chef des ganzen ist der DJ Katsuyuki, der seit rund 20 Jahren mit dem Pseudonym “DJ Controler” in den Clubs der Metropole Tokyo unterwegs ist, aber auch schon mit den restlichen 3 Members diverse Ausland-Gigs absolviert hat, seitdem man mit dem 2015er „Reggae Power“ sogar einen mittleren Hit in den USA-Charts platzieren konnte. Der Titelsong der aktuellen EP „Shiritai“ ist vor zwei Monaten als Video-Single mit den knuddeligen „Cyberjapan Dancers“ und dem Gast-Rapper C&K abgedreht worden, der youtube-Link führt zum halbdokumentarischen Making Of des Clips. Im zweiten romantic-poppigen Stück „Anonastsuno“ gastieren der Sänger TAK-Z (der am 19. Oktober 1984 geborene Sänger stammt aus Habikino City) und das Newcomer Girlie BABY KIY (* 17. November 1992), vom in Japan erfolgreichen 2017er Hit „Kiminokotoga Sukidattanda“ gibt es den sonnigen reggae-poppigen „Lovers Remix“ und in „I Miss You“ ist wieder einmal der zuletzt etwas untergetauchte Songwriter Shota Shimizu zu hören.

VÖ: 24.07.18

Verfügbar: CD  &  Digitale EP

Empfehlung: K K K K K K K K K K

Web: http://spicychocolate.net/  &  https://soundcloud.com/spicy-chocolate-official

TOURDATEN

xxxxxxxxxxxx

xxxxxxx

xxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

x

xxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxx

Legende KAUFEMPFEHLUNGEN

KKKKKKKKKK

NDS - 1,749

Sagenhafte EP, gehört in JEDE Sammlung, EP für die einsame Insel

KKKKKKKKKK

NDS 1,750

Sehr gute EP, genre-spezifisch unter den  besten  1000 aller Zeiten

KKKKKKKKKK

NDS 1,850

Gute EP, empfehlenswert, gehört in die gut sortierte Kollektion

KKKKKKKKKK

NDS 1,950

Ganz gut gelungen, es gibt aber vergleichbare EPs im Genre

KKKKKKKKKK

NDS 2,050

Kann man hören, in die Sammlung und bei Bedarf wieder hervorholen

KKKKKKKKKK

NDS 2,150

Durchschnittliche EP, sollte man umtauschen dürfen. Für Edel-Fans

KKKKKKKKKK

NDS 2,250

Nicht so gelungen, es gibt viel Besseres von diesem Act

KKKKKKKKKK

NDS 2,350

Langweilige EP, kann man dem Feind zu Weihnachten schenken

KKKKKKKKKK

NDS 2,450

Schwache EP, CD oder Vinyl und  Cover als Unterlage im Katzenklo

KKKKKKKKKK

NDS 2,550

Grauenhafte EP, ab damit in die Verbrennungsanlage

KKKKKKKKKK

NDS 2,650

Kackastrophal, ein Verbrechen an der musikalischen Menschheit

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Startseite

musikverrueckt

Impressum

Datenschutz

www.music-newsletter.de

www.music-newsletter.de

www.music-newsletter.de

www.music-newsletter.de